Wenn Sie erfolgreich unterrichten wollen, brauchen Sie vor allem das richtige Wissen und Können. Neben Ihrem inhaltlichen Fachwissen kommt es auf Ihre Methoden- und Vermittlungsfähigkeiten an. In einer Trainerausbildung lernen Sie, wie Sie Ihre Trainingseinheiten, Präsentationen und Moderationen systematisch aufbauen und durchführen.

 

 

Trainergrundbausteine

  • Organisation/Aufbau//Quantität/Lernumgebung
  • Kommunikation in Lerngruppen
  • Grundlegende Didaktik und Methodik
  • Umgang mit Menschen/Gruppendynamische Prozesse
  • Seminare moderieren und steuern
  • Persönlichkeit stärken (Vorbildfunktion)
  • Vorrang des Lernenden – Empathiefähigkeit
  • Intervenieren/Erklären/Vorführen
  • Grundkenntnisse über Notwehr/Nothilfe
  • Basics der Trainingslehre
  • Grundlagen der Ersten Hilfe
  • Umgang mit Waffen (WaffG)
  • Grundwissen über das Ein- und Zweikörpersystem
  • Aufsplittung von Körperübungen
  • Einzelübung/Partnerübung/Gruppenübung
  • Übungsmethoden zu den differenzierten Sinneswahrnehmungen
  • Achtsamkeitstraining
  • Koordinationsübungen
  • Cardio-, (Anti)Stress- und Realitätsmethoden