Ausbilder

 

 

Thorsten Mitzinger trainiert und studiert seit 30 Jahren diverse Selbstverteidigungsarten und spezialisierte sich auf Deeskalations- und Notfalltechniken.

1998 wurde er als Personenschützer ausgebildet und verfügt über mehr als fünfundzwanzig Jahre Erfahrung in der Sicherheits- und Schutzbranche.

2003 gründete er die WTSO als institutionelles Dach zur Verbreitung von Deeskalationsmodulen, realistischer Selbstverteidigung und Einsatztrainings.


 

  • Seit 1994 freiberufliche Lehrtätigkeit in der Selbstverteidigung.
  • 1998 Gründung der Sicherheitsdienstfirma STM.
  • 2003 Grundlegung des Bildungsinstituts WTSO zur Verbreitung von Deeskalationsmodulen, realistischer Selbstverteidigung und praxisrelevanten Einsatztrainings.
  • 2006-2015 Inhaber und Leiter von drei Selbstverteidigungsakademien in Köln, Bergisch Gladbach und Gummersbach.
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Unterrichtung von Polizisten/-innen auf außerdienstlicher Basis.

  • 25 Jahre erworbene Fachkenntnisse im Objekt-, Veranstaltungs- und Personenschutz.

  • Seit 2016 Durchführen von behördlichen Deeskalations- und Einsatztrainings in Zusammenarbeit mit J. Schwarz (Ex-Kriminalbeamter BKA).
  • 2017-2022 vielseitige Dozententätigkeiten für Deeskalation und Eigensicherung unter anderem bei der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf.